Böhmer


Böhmer

Böhmer, Eduard, roman. Philolog, geb. 24. Mai 1827 in Stettin, 1866 Prof. in Halle, 1872-79 in Straßburg, begründete 1871 die »Roman. Studien« etc.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Böhmer — oder Boehmer ist der Familienname folgender Personen: Bernhard A. Böhmer (Bernard Aloysius Böhmer; 1892–1945), deutscher Bildhauer, Maler und Kunsthändler Bruno von Boehmer (1866–1943), deutscher Wasserbau Ingenieur Charlotte Böhmer (* 1933),… …   Deutsch Wikipedia

  • Bohmer — Böhmer Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Böhmer, Boehmer est le nom de Caroline Böhmer Schlegel Schelling (1763 1809), écrivain Christian Boehmer Anfinsen, prix Nobel de chimie Dave… …   Wikipédia en Français

  • Böhmer — or Boehmer may refer to: * Christian Boehmer Anfinsen, biochemist and a 1972 Nobel Prize winner * Harald von Boehmer, German immunologist * Hasso von Boehmer, German Colonel who participated in the July 20 Plot against Hitler * Johann Friedrich… …   Wikipedia

  • Böhmer [1] — Böhmer, Vogel, so v.w. Seidenschwanz …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Böhmer [2] — Böhmer, 1) Justus Hennig (von den Juristen der Große B. genannt), geb. 1764 in Hannover, wurde 1701 Professor der Rechte in Halle, 1743 Kanzler des Herzogthums Magdeburg u. st. 1749. Er schr.: Jus parochiale, Halle 1701 (6. Ausg.); Jus… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Böhmer — Böhmer, 1) Just Henning, Rechtsgelehrter, geb. 29. Jan. 1674 in Hannover, gest. 29. Aug. 1749 in Magdeburg als Ordinarius der Juristenfakultät daselbst, Geheimrat und Regierungskanzler des Herzogtums Magdeburg. Sein Hauptwerk ist das »Jus… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Böhmer [2] — Böhmer, Joh. Friedr., Geschichtsforscher, geb. 22 April 1795 zu Frankfurt a.M., seit 1830 erster Stadtbibliothekar das., gest. 22 Okt. 1863; veröffentlichte Urkundenwerke zur deutschen Kaisergeschichte, das Quellenwerk »Fontes rerum Germanicarum« …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Böhmer [1] — Böhmer, Georg Wilh. Rud., geb. 1800 in Burg bei Magdeburg, protest. Theolog, Professor und Consistorialrath in Breslau. Schriften: »das paulinische Sendschreiben an die Kolosser«, Berlin 1835; »Hermogenes Africanus«, Stralsund 1832; »die… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Böhmer [2] — Böhmer, Joh. Friedr., geb. 1795 zu Frankfurt a. M., seit 1830 erster Stadtbibliothekar, einer der achtungswerthesten Quellenforscher der deutschen Geschichte, am meisten bekannt durch seine Regesten der Kaiser und die Herausgabe der »Fontes rerum …   Herders Conversations-Lexikon

  • Böhmer — Böhmer,   1) Dorothea Caroline Albertine, Schriftstellerin, Schelling, Dorothea Caroline Albertine von.    2) Heinrich, evangelischer Kirchenhistoriker, * Zwickau 6. 10. 1869, ✝ Bad Nauheim 25. 3. 1927; wurde 1906 Professor in Bonn, 1912 in… …   Universal-Lexikon